Skip to content

Alltag

14. August 2009

Ein Lesekurs mit behinderten Menschen hat seine besonderen Gegebenheiten, epileptische Anfälle zum Beispiel. Gestern musste ich Hans deswegen zwischendurch in die Wohngruppe bringen…..und bis ich wiederkam, hatte sich die Gruppe halbwegs aufgelöst. Ist der Betreuer fort, ist der Unterricht zuende (ich hatte zwar gesagt, dass ich gleich wieder da bin, aber es hat offenbar zu lange gedauert). Nun ja, dann eben Fortsetzung in einer Woche……..

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: